Bettina Jensen

25 Jahre Bühnenerfahrung,  mehr als 20 Jahre Ausbilderin und über 6 Jahre Vermittlung von Auftrittskompetenz

Bettina Jensen, eine Sopranistin aus Hamburg. Sie hat mehrere Wettbewerbe gewonnen, viele Stipendien erhalten und den Hanns-Eisler-Preis bekommen.

Während ihres Studiums sang sie bereits an verschiedenen Opernhäusern wie der Staatsoper Unter den Linden. Sie war Mitglied des Ensembles der Komischen Oper Berlin und gastiert regelmäßig an renommierten Häusern weltweit.

Zusätzlich widmete sie sich intensiv dem Lied- und Konzertrepertoire. Produktionen und Konzerte führten Sie unter anderem an die Metropolitan-Opera in New York und in den Vatikan, wo sie vor dem Papst sang.

Dank ihrer langjährigen Erfahrung auf den berühmtesten Bühnen der Welt kennt Bettina Jensen alle Geheimnisse einer gelungenen Performance und weiß genau, worauf es ankommt, um wirkungsvoll aufzutreten und zu kommunizieren.

Frau Jensen führt in die Geheimnisse der Körpersprache und des Stimmtrainings ein und zeigt, wie gezielt aufgetreten werden kann, um Ziele leichter zu erreichen. Dabei verzichtet sie auf unnötiges Blabla und bietet praxisnahe Tipps.

Führungskräfte, Speaker und Unternehmer vertrauen ihr. Sie steht für pragmatische Lösungen, die funktionieren, schnelle Wirkung zeigen.

Ihr Ziel: durch den perfekten Auftritt Kompetenz zeigen und überzeugen.

Thomas Kukwa

30 Jahre Personalverantwortung,  15 Jahre Geschäftsführung und über 8 Jahre Betreuung von Führungskräften

In seinen Führungspositionen leitete er eine Vielzahl von Bereichen und Organisationen, angefangen bei traditionellen Hierarchien bis hin zu Matrixorganisationen mit fachlicher Leitung. Seine berufliche Erfahrung erstreckt sich auf Positionen im Hauptquartier sowie in Tochtergesellschaften in Deutschland, Europa und Russland. Dabei hat er Mitarbeiter aus verschiedenen Ländern und Zeitzonen geleitet, während er für Unternehmen wie Ferrero, Hoffmann-La Roche und Pfizer tätig war.

Sein Fokus als Coach liegt darauf, mittelständischen Unternehmen dabei zu helfen, ihre Struktur, Organisation und Unternehmenskultur zu verbessern. Er arbeitet eng mit leitenden Angestellten zusammen, um die Produktivität zu steigern und die Zufriedenheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu erhöhen.

Zusätzlich beschäftigt er sich auch intensiv mit Themen wie Remote Leadership, Veränderungen im Unternehmen oder den Herausforderungen verschiedener Generationen am Arbeitsplatz.

Sein Ziel ist es, seinen Kunden dabei behilflich zu sein, ihre Ziele zu erreichen und ihr volles Potenzial auszuschöpfen.